You are currently viewing 5 Tonnen Ton, die vom Himmel fallen

5 Tonnen Ton, die vom Himmel fallen

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein
  • Ein ganzes Viertel in Aufruhr.
  • Die Feuerwehr ist da.
  • Eine Frau steht auf dem Dach und schreit.
  • Es riecht nach Schwarzpulver.

Was im ersten Moment wie ein Albtraum klingt, war bei genauer Betrachtung ein mehr als gelungener Abend bei der Museumsnacht 2015.
Dieses Spektakel im hippsten Viertel von Köln, wird wohl vielen Menschen in Erinnerung geblieben sein.

Diese Performance ist Teil einer Skulpturenserie, in der der Künstler seine Werke mithilfe physikalischer Prozesse installiert. In der Dunkelheit werfen Glisman und sein Team über 5 Tonnen Ton von Baukränen. Dieses Projekt wurde vom Kulturamt der Stadt Köln und dem Bezirksrat Köln Ehrenfeld unterstützt. Wir danken allen Helfern und Besuchern dieser großartigen Veranstaltung.

Glisman inszeniert anlässlich der Museumsnacht 2015 das Experiment Zeitgeber. Diese Performance ist Teil einer Skulpturenserie, in der der Künstler seine Werke mithilfe physikalischer Prozesse installiert. In der Dunkelheit werfen Glisman und sein Team über 5 Tonnen Ton von Baukränen. Dieses Projekt wurde vom Kulturamt der Stadt Köln und dem Bezirksrat Köln Ehrenfeld unterstützt. Wir danken allen Helfern und Besuchern dieser großartigen Veranstaltung.